Blick in die Berner Hochalpen, mystische Landschaften und Moore

Datum offen, buchbar ab 3 Personen
Vom Niederhorn, über das Gemmenalphorn, zum Seefeld nach Habkern

Anmeldung per Email oder Telefon
Kondition
Technik
Diese Wanderung bietet alles was eine Wanderung zu einem schönen Erlebnis macht: Die Aussicht zu Eiger, Mönch und Jungfrau, die Kombination von Moor- und Karstlandschaft und eine sehr abwechslungsreiche Vegetation. Wenn wir Glück haben, können wir Steinböcke der Kolonie am Niederhorn beobachten. Die Gondelbahn bringt uns von Beatenberg auf das Niederhorn, wo die Wanderung beginnt. Für die Wanderung über das Gemmenalphorn bracht es Trittsicherheit.

Treffpunkt
09.00h, Beatenbucht, Station Beatenbergbahn
Endpunkt
ca. 15.50h, Bahnhof Interlaken

Anreise
Alle Teilnehmer*innen erhalten auf Wunsch die Verbindung von und nach dem Wohnort.

Dauer / Höhenmeter / Distanz
5 Stunden reine Wanderzeit (ohne Pause) / ↑450m / ↓1200m / 13 km

Leistung
Qualifizierte Wanderleitung, kurze Inputs zu Natur und Region

Teilnehmeranzahl
min. 3, max. 7 Teilnehmer*innen

Preis
80.-*, Zahlung vor Ort oder TWINT, nicht inbegriffen ist die An- und Abreise, Gondelbahn (19.- Halbtax) und Verpflegung
(*Falls Coronabedingt nicht der ganze Preis bezahlt werden kann, meldet euch bitte bei uns

Versicherung
ist Sache der Teilnehmer*innen

Ausrüstung
Rucksack mit Pic Nic und genug Getränke, Regen- und Sonnenschutz, Wanderschuhe mit gutem Profil, Wanderstöcke nach Bedarf.


Wanderleitung
Andrea Kohler
andrea@wegwaerts.ch
079 236 49 88

+41 79 236 49 88
WegWärts
Schöntalstr. 30
8486 Rikon
wandern@wegwaerts.ch